"
Grabplatte Widukind , mit Aura unterlegt

 

 

 

 

 

Curzweyl 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild TheatERleben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild Kinder im Museum

 

 

Aktuell


 

Herzlich willkommen im Widukind Museum Enger!

Erleben Sie den Wandel des Umgangs mit der Widukind-Gestalt, denn jede Zeit machte sich ihre eigenes Bild von dem sächsischen Adeligen.

Wir laden Sie ein zu einer Zeitreise durch die Jahrhunderte.

Eine spannende neue Museumstechnik wird sie durch die Ausstellung begleiten. Mehr

 

 

 

Engers Curzweyl Cabinett 2017

Das Programm für die Kulturreihe Engers Curzweyl Cabinett 2017 steht nun fest.

Wie immer finden alle Veranstaltungen im Dachgeschoss des Widukind Museums statt. Besucher sind eingeladen, sich ab 19 Uhr bei einem Glas Pro Secco die Ausstellung anzuschauen. Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es Gelegenheit, sich bei einem Imbiss mit den Künstlern auszutauschen und den Abend ausklingen zu lassen. Mehr in unserem speziellen Curzweyl - Flyer_2017 (PDF)

 

 

 

Das neue Programm 2017:

museum enger 2017

Widukind Museum, Gerbereimuseum und das Kleinbahnmuseum präsentieren sich gemeinsam in einem Jahres-Veranstaltungskalender Mehr. Oder laden Sie das Jahresprogramm 2017 als PDF herunter.

 

 

Unsere nächsten Veranstaltungen:

 

SAMSTAG, 22. APRIL, 14 u. 17 UHR

„Die Kleinbahn-Erinnerungsbustour“

Eine Zeitreise im historischen Bus vom Kleinbahnhof Herford bis zum ehemaligen Kleinbahnhof Spenge und zurück. Auf den Tag genau im Jahre 1966 verkehrten die Triebwagen der Herforder Kleinbahnen zum letzten Mal fahrplanmäßig im Personenverkehr zwischen Herford und Spenge. Das Kleinbahnmuseum Enger bietet diese dreistündige Fahrt entlang der ehemaligen Haltepunkte an. Mehr

 

 

SONNTAG, 23. APRIL, 11 UHR

„Man muss nicht alles glauben, aber...“ – Eine „abergläubische“ Stadtführung mit Ulrike Kindermann von der Liesbergmühle bis zur Stiftskirche

*** Aus Krankheitsgründen muss die Führung leider ausfallen***

 

 

FREITAG, 5. MAI, 20 UHR

Hugo Wolf – Italienisches Liederbuch

Cornelie Isenbürger, Sopran, Frank Dolphin Wong, Bariton, Pawel Poplawski, Klavier

Das „Italienische Liederbuch“ (1890-91/96) ist wohl Hugo Wolfs bekanntester Liederzyklus. Es ist eine Sammlung italienischer Liebeslieder, die der spätere Literaturnobelpreisträger Paul Heyse behutsam ins Deutsche übersetzt hatte. Mehr

 

 

Die Veranstaltungen der anderen Museen in Enger finden Sie hier

 

 

Stadtführungen & Kinderprogramm:

Stadtgeschichte – Stadtgeschichten in Enger

Unsere Stadtführungen genießen mittlerweile Kultstatus:

 

„Man muss nicht alles glauben, aber...“ 

Eine neue Stadtführung für Gruppen wandelt auf den Spuren der geheimnisvollen Sagen der Widukindstadt. Mehr

 

Historische Stadtführung:

Stiftskirche – Kirchplatz – Innenstadt

Mehr über die beliebte Stadführung erfahren Sie hier

 

Stiftskirche spezial:

Die Stiftskirche ist der Ursprung und Mittelpunkt des Ortes Enger, der Kirchenbau aus der Zeit um 800 vielleicht sogar eine Gründung des legendären Widukind.

Über die Geschichte der Stiftskirche zu Enger, ihre einzelnen Bauphasen und über ihre Kunstwerke, informiert Sie eine kurzweilige Führung mit Regine Bürk-Griese. Auf Wunsch mit Orgelmusik! Mehr

 

Historische Stadtführung:

Stiftskirche – Kirchplatz – Innenstadt

Mehr über die beliebte Stadführung erfahren Sie hier

 

 

 

Unser Programm für Kinder:

Ob T-Shirt Painting, das Basteln eines tollen Rundschildes oder als Museumsdetektiv Widukind entdecken- Mehr